Stimme Firmenlauf findet
erst im Herbst statt

Die Corona-Pandemie hat uns alle leider weiterhin fest im Griff. Die Einschränkungen werden wohl noch weit in den Sommer hineingehen. Deshalb haben sich die Organisatoren des STIMME Firmenlaufs präsentiert von der Kreissparkasse Heilbronn schweren Herzens zu einer Verlegung in den Herbst entschieden. Statt am 29. Juli soll der teilnehmerstärkste Lauf der Region und zweitgrößte Firmenlauf Baden-Württembergs nun am Donnerstag, den 16. September stattfinden. Das gaben jetzt die Veranstalter Hamann and friends und Heilbronn Marketing GmbH bekannt.

„Wir sehen aktuell keine Möglichkeit, den Firmenlauf wie geplant vor den Sommerferien an seinem angestammten Termin in der bekannten Form durchzuführen. Deshalb haben wir uns für die Verlegung auf den 16. September entschieden“, erklärt Stefan Hamann, Geschäftsführer des Veranstalters Hamann and friends. Die Einschnitte wären voraussichtlich bei jeder durchführbaren Variante so massiv, dass die bei den Läuferinnen und Läufern so beliebte Veranstaltung als Teamlauf mit ausgeprägtem Spaßcharakter nicht realisierbar erscheine.

Der STIMME Firmenlauf präsentiert von der Kreissparkasse Heilbronn ist eine Veranstaltung, die neben dem sportlichen Aspekt vor allem Spaß und Freude an der Bewegung vermitteln soll. „Viele Menschen fiebern jedes Jahr dem Firmenlauf in Heilbronn entgegen. Deshalb hoffen wir, dass der Lauf dieses Jahr im Herbst unter geltenden Regeln stattfinden kann“, so Steffen Schoch, Geschäftsführer des Mitveranstalters Heilbronn Marketing GmbH. Die Sicherheit und der Schutz der Gesundheit aller Läuferinnen und Läufer, Gäste und aller Beteiligten hätten jedoch klare Priorität.

Die Organisatoren haben bereits Gespräche mit allen Partnern aufgenommen. „Wir haben natürlich verschiedene Szenarien für eine sichere Durchführung ausgearbeitet, die stetig den aktuellen Erfordernissen angepasst werden“, erklären die Veranstalter. Dazu gehöre beispielsweise auch, wie viele Teilnehmer gleichzeitig auf die Strecke geschickt werden dürften. Sobald man wisse, wie groß das Starterfeld sein darf, würde über die Anmeldung entschieden. Mit der sogenannten Gutscheinlösung seien mehr als 5.000 Startplätze von 2020 in dieses Jahr übertragen worden.  

ANMELDUNG

Die Anmeldung zum Lauf öffnet frühestens Mitte März. Wann genau, hängt vor allem davon ab, wie wirkungsvoll die aktuellen Lockdown-Maßnahmen sind.

ERSTER STARTBLOCK

Melden Sie sich auch  für den ersten Startblock an und gehen Sie von ganz vorne ins Rennen! Die Registrierung ist frühestens ab dem Anmeldestart möglich!

AFTER-RUN-PARTY

Noch ist unklar welche Einschränkungen es aufgrund künftiger Hygieneverordnungen gibt und wie eine After-Run-Party aussehen kann.

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten! Tragen Sie sich für unseren kostenlosen Firmenlauf-Newsletter ein, um immer auf dem Laufenden zu bleiben. 

SPONSOREN


Wenn Sie auch Interesse an einem Teampartnerpaket oder einem Sponsoringpaket beim STIMME FIRMENLAUF haben, sprechen Sie uns gerne darauf an. 

Kontakt:

orgateam@stimme-firmenlauf.de
Hotline: +49 (0) 7131 - 897 88 14